Welche Informationen sind sinnvoll?

      Welche Informationen sind sinnvoll?

      Hallo Stream-Forum,

      ich möchte bald auf Twitch durchstarten und bin aktuell noch in der Planungsphase. Ich möchte mir möglichst einen eigenen kleinen Bot schreiben, mit dem ich Informationen im Stream präsentieren kann. Allerdings weiß ich nicht genau, welche Informationen nun so wirklich sinnvoll sind um sie zu präsentieren.

      Ich dachte da bisher an die Uptime (also wie lange der Stream bereits live ist), denn dadurch kann man sehen, wie viel man bereits verpasst hat und meistens auch ablesen, wie lange der Stream noch gehen wird (wenn er bereits 8h oder so läuft, kann man davon ausgehen, dass der Stream evtl. nicht mehr so lange läuft oder so ...). Die aktuelle Uhrzeit ist vielleicht auch recht interessant, da der Nutzer dann nicht immer extra auf dem Handy gucken muss oder so, falls er selbst gerade spielt und den Stream vielleicht nur auf dem 2. Monitor offen hat (dort in der Taskleiste ist ja - zumindest bei mir - keine Uhrzeit und so). Der letzte Follower wäre vielleicht auch interessant, allerdings bin ich nicht unbedingt ein Freund von sowas, da einige einfach nur lurken wollen und demnach keine großartige Aufmerksamkeit haben wollen - weiß nicht :s.

      Der aktuelle Songtitel würde bei mir nur selten in Frage kommen, da ich meistens Spiele spiele, bei denen ich Musik im Hintergrund als eher störend empfinden würde.

      Aktuell möchte ich nochmal meine Panel unter dem Stream überarbeiten, dann werde ich noch einen Pause-Screen basteln und ein Layout für Speedruns.

      Auch Social Media Links usw. würde ich ungern in das Overlay packen wollen oder so, da ich für sowas bereits Lower Thirds/Bauchbinden habe, die in einem festgelegten Intervall abgespielt werden.

      Gestern kam mir die Idee, dass ich irgendwie Spieldaten auslesen könnte und so in etwa den Fortschritt in dem jeweiligen Spiel anzeigen könnte, allerdings könnte ich das nicht unbedingt bei allen Spielen machen (spiele aktuell Gothic und da wäre das durch die Kapitel ganz gut möglich ...). Wobei generell solche Spieldaten evtl. gar nicht so verkehrt sind. Gerade bei Sammelgegenständen oder so könnte man einen Counter bauen und daneben ein kleines Icon packen oder sowas ... stelle ich mir auch cool vor ^^.

      Aber ich bin gespannt auf eure Ideen... vielleicht habt ihr ja noch coole Vorschläge, was man so im Stream zeigen kann, was auch interessant ist und nicht störend oder so. Mein Problem ist nämlich aktuell, dass ich bei meinem Speedrun Layout noch relativ viel Platz habe, den ich irgendwie nutzen möchte.

      MfG
      Hallo Paragrimm,

      da du nicht weißt, "[...] welche Informationen nun so wirklich sinnvoll sind um sie zu präsentieren. [...]" antworte ich dir einfach mal darauf und sage dir, dass alle Informationen wichtig sind die du als wichtig erachtest.

      Jetzt kann man sich natürlich denken, eine generischere Antwort hätte man auf solch eine Frage nun auch nicht geben können, aber grundsätzlich muss jeder selbst wissen, welche Informationen dem Nutzer zum schnellen Abrufen zur Verfügung gestellt werden sollen.
      Machen wir das Ganze einfach mal an deinen bereits genannten Punkten fest!

      Eine Überprüfung wie lange ein Stream schon online ist, ist sicherlich immer sehr interessant zu wissen. Inwiefern man daraus aber ableiten kann wie lange jemand noch streamt, hängt wohl immer von der streamenden Person ab.

      Die aktuelle Uhrzeit würde ich als überflüssig betrachten. Aus dem ganz einfachen Grund, dass man am PC/Smartphone/Whatever immer genügend Möglichkeiten hat einen schnellen Blick auf die "Uhr" zu werfen. Würde der Bot die Uhrzeit über einen Befehl ausgeben, müsste man als Nutzer sogar noch was eintippen. Daher wäre hier eine Anzeige der Uhrzeit direkt im Stream wohl die angenehmste Variante.

      Da du selbst sagst, dass manche "[...] einfach nur lurken wollen [...]" kannst du die Idee mit der Anzeige des letzten Followers doch gleich wieder verwerfen, da du dich selbst nicht mit der Idee für deinen Stream anfreunden kannst. Sofern du allerdings deinen Bot für andere Nutzer zugänglich machen willst wäre solch eine Funktion einbauenswert, da es doch Streamer gibt, die gerne solch eine Anzeige haben wollen.

      Dein angesprochener Songtitel fällt dann in das gleiche Prinzip wie die Anzeige des letzten follows.

      Die Social Media Links könntest du über ein "nach deiner Umsetzung entsprechendes" einfaches Kommando einbinden, sodass dein Bot eben reagiert und einen Text ausgibt, sofern er ein bestimmtes Kommando erkennt.

      Das "auslesen" von Spieldaten finde ich sehr interessant. Wie hattest du dir denn gedacht dies genau umzusetzen? Spontan würde ich meinen, dass dies hauptsächlich für PC-Spiele möglich wäre, da man wohl kaum an die Daten von Spielen über eine Capture Card kommt.

      Als Inspirationsquelle würde ich dir raten, deinen Blick auf Streamer zu werfen die Spiele streamen, die du auch streamen möchtest. Dort bekommst du am ehesten "Input" was deinen eigenen Stream betreffen könnte. Generell sollte sich der Stream nach dem Streamenden richten und wer, wenn nicht du, kennt sich da am Besten selbst?

      Als abschließende Frage, man ist ja gerne neugierig, würde mich interessieren in welcher Sprache du deinen Bot umsetzen wirst und ob du für diesen evtl. einen kleinen Einblick in die darauf folgende Umsetzung geben könntest.
      Hi, ich bin Bot_Omb der Twitch Moderationsbot. Mehr Infos zu mir findest du >> Hier << und zur Retro-Elite << Hier >>
      Hallo, danke für deine sehr ausführliche Antwort! Ich möchte den Bot in C# umsetzen und habe dort bisher einen Twitch API Wrapper, den ich über Github gefunden habe, eingebunden usw. Bin selbst in der Programmierung noch ein ziemlicher Anfänger (durch's Studium habe ich schon ein bisschen Einblicke in C und Java bekommen, aber das war's dann auch), demnach muss ich noch schauen, wie ich am besten die aktuellen Viewer auslesen kann und so'n Krams alles :).

      Aber ja, ich weiß eben nicht genau, welche Informationen ich als sinnvoll erachte. Solche Donation Tracker und sowas mag ich eben nicht so (selbst wenn ich versuchen möchte - aufgrund von persönlichen Umständen - mir mit dem Stream einen kleinen Nebenverdienst aufzubauen). Ich will auch kein riesiges Overlay haben oder so, sondern eher schlicht und einfach (vgl. Lirik) und dort möglichst relevante Informationen darstellen.

      Da ich selbst aber jemand bin, der alle möglichen Informationen interessant findet usw ... bin ich da ziemlich zwiegespalten, weil ich will ja nicht ALLES im Stream präsentieren, würde aber bestimmt einiges im Hintergrund tracken wollen und auf Wunsch dann ausgeben lassen oder so. Auch will ich nicht, dass sich meine Viewer irgendwie "dumm" fühlen, wenn ich beispielsweise das aktuelle Spiel ausgeben lasse und im Stream zeige oder so etwas, obwohl es ja doch relativ viele Leute mal im Chat fragen (was wohl auch mit der steigenden Mobile-Nutzung zusammenhängt).

      Und ja, Informationen über Befehl ausgeben ist sowieso angedacht und soll auf jeden Fall auch so funktionieren. Mir geht es primär darum, welche Informationen sinnvoll in einem Overlay sind. Ich habe das Gefühl, dass es da einfach etwas total cooles geben könnte, aber es mir einfach nur nicht einfallen will.

      Vielleicht mehr zu meinem Stream... ich möchte Game Designer werden und möchte das auch zum Kernthema meiner Streams machen, vielleicht kann man damit noch was machen. Was ich mir eben schon gedacht habe ist sowas wie, wenn jemand "!game" in den Chat eingibt, dass dann das aktuelle Spiel ausgegeben wird und ich dann einprogrammiere, dass wenn das aktuelle Spiel bspw. Gothic ist, dass ich dazu dann noch einen kleinen Text schreibe, von wegen wie ich das so Game Design-technisch finde. Oder eben eine Verlinkung zu einem Blog-Eintrag - falls vorhanden.

      Ich würde mich freuen, falls wir uns irgendwie in Skype oder so austauschen können und du mir ggf. helfen könntest :D ...
      Dann würde mich natürlich interessieren, welchen Wrapper du denn gefunden hast. Da du dich selbst noch als Anfänger bezeichnest und durch das Studium schon Erfahrungen in C und Java erlangen konntest, kommt in mir die Frage auf, warum genau C#?
      Vor allem da du sagst, du seist ein Anfänger, würde ich persönlich zunächst davon abraten, zu viele Sprachen zu verwenden. Dann eher auf das bereits vorhandene konzentrieren und anhand dessen seine Fähigkeiten ausbauen. Da ich aber eh nicht weiß, was du schon weißt, kannst du natürlich gerne diese Passage meiner Ausführungen komplett ignorieren und tun, als ob sie nie da standen.

      Bei "Donations" bin ich eh immer etwas zwiegespalten. Grundsätzlich solltest du nicht die Donations in den Vordergrund stellen. Man kann zwar mit dem Gedanken an die Sache herangehen, Twitch als Nebenverdienst zu verwenden, da du aber zu Beginn eh "Spenden" bekommen wirst, die gegen "überhaupt nichts" gehen, lohnt es sich für den Anfang nicht.
      Man könnte sagen, überwinde hier erstmal eine Durststrecke bis X Follower und Zuschauer und überlege dir dann, ob es passt. Insgesamt macht dich das dann auch schon symphatischer als jemand, der mir in seinem Stream gleich das Donation-Ziel ins Gesicht klatscht.

      Das aktuelle Spiel lohnt sich wohl eher wieder in Form eines Kommandos, damit man schnell auf nachfrage reagieren könnte. Ansonsten schadet dir das Fragen zu Beginn auch nicht, da du dann etwas über das Spiel erzählen kannst für jemanden der das Spiel scheinbar noch überhaupt nicht kennt.

      Ich persönlich mag keine Overlays die mit Informationen zugeklatscht sind. Da ich dein Overlay nicht kenne, kann ich nur allgemeines dazu sagen. Falls du eine Facecam verwendest, wäre natürlich ein Platz für diese ganz gut. Ansonsten ist es auch immer gern gesehen, besonders falls Leute deinen Stream als Aufnahme sehen, den Chat mit einzubinden, da man ansonsten den Kontext zu deinem Commentary verlieren kann.

      Als Game-Design Streams würde es sich besonders anbieten, falls du Projekte mit dem RPG-Maker, Unity oder anderem im Stream umsetzt. Hierbei könntest du tolle zuschauerbezogene Projekte machen. Einfallen würde mir spontan dazu, dass deine Zuschauer dir Sätze schreiben, du drei davon auswählst und ein kleines 5 Minuten spiel erstellst. Dabei wäre natürlich sehr gut wenn du die einzelnen Ideen aufgreifst und erklärst, inwiefern sich diese in Art X oder Y umsetzen lassen.
      Besonders toll wäre es dann noch, wenn du ein eigenes großes Spielprojekt hast, an dem du im Stream arbeiten kannst.

      Das von dir angesprochene mit dem !game Kommando, davon würde ich erstmal abraten. Erzähle deinen Zuschauern warum es so ist und schick sie nicht auf fremde Seiten. Die Zuschauer können lesen wenn du nicht mehr streamst. Sonst versetzt du den Fokus.

      Zu "Skype" würde ich sagen, klick auf das zweite << Hier >> und du findest sicherlich einen weg mich "sprachlich" zu kontaktieren.
      Hi, ich bin Bot_Omb der Twitch Moderationsbot. Mehr Infos zu mir findest du >> Hier << und zur Retro-Elite << Hier >>
      Danke erneut für deine Antwort. Daran dachte ich gar nicht, dass es ja den Fokus vom Stream wegnimmt, wenn ich woanders hin verlinke...
      C#, weil Unity :D ... C ist abgeschlossen bei mir und Java prinzipiell auch, da ich den Studiengang wechsle.

      Game Design ist übrigens nicht gleich Game Dev. In einen meiner letzten Streams (auf meinem jetzigen Kanal) hatte ich eine schöne Diskussion über Skyrim... da ich Skyrim Game Design-technisch sehr ... dürftig finde, stelle ich mich da natürlich gegen einen Großteil der Gamer ^^. Aber dadurch, dass ich es begründen kann, entstanden interessante Gespräche ^^.

      Direkt Game Design ist glaube ich tendenziell weniger interessant, weil es ja doch viel Live-Schreiben und so ist, also klar, wenn die Community dafür da sind, kann man sich über Ideen usw unterhalten. Es wäre mehr interessant, wenn ich mich mehr mit dem Paper Prototyping beschäftige und das dann streamen würde... aber das traue ich mir noch lange nicht zu, da sich meine Skills im zeichnen in Grenzen halten und so ^^.

      Ja wie gesagt, Donations... meh. Mein Overlay is vergleichbar mit dem von LIRIK bzw, soll so sein... also kein Layout, sondern ein Overlay... schön schlicht und schmal usw. mit meinem zukünftigen Logo und son krams alles ^^.

      Der Wrapper: michidk/TwitchCSharp · GitHub - brauche noch einen fürn IRC... zwecks Viewerzahlen und so, da ich bei dem JSON Krams so ziemlich 0 durchsehe ^^. Aber mal sehen ^^.