Meine Stream-Ideen

      Meine Stream-Ideen

      Hallo, Streaming-folks!
      Ich studiere Regie in einer Schauspielschule. In meiner Freizeit versuche ich auch mit Streamen.
      Vor kurzem hatte ich die Idee meine beiden Interessen zusammenzubinden.

      Ich arbeite gerade mit ein paar Kommilitonen an einer Szene aus dem Stück von Tankred Dorst.
      Irgendwann kam ich auf die Idee, unsere Proben live zu streamen. Dabei könnten die Zuschauer die Szene nicht nur ansehen, sondern auch ihre Meinungen äußern, vielleicht auch Vorschläge machen, die wir auf die Buehne dann ausprobieren.

      Was haltet ihr von der Idee? Könnte sowas funktionieren? Sind Twitch oder Hitbox die richtigen Platformen fürs Live-Theater, oder sollen wir es lieber mit Youtube versuchen?
      Wir hatten heute bei der Probe eine andere Stream-Idee diskutiert.
      Es gibt Spionage-Apps, die sich auf Smartphones installieren lassen, um fremde Chats, Anrufe und SMS-Nachrichten zu verfolgen. Man könnte zum Beispiel FlexySpy hier FlexiSpy Review: WhatsApp mitlesen mit FlexiSpy oder mSpy nehmen.
      Stellt euch vor: es gibt ein Paar, der Mann ist eifersüchtig auf seine Freundin. Er installiert heimlich mSpy auf ihr Handy und verfolgt die ganze Zeit, mit wem sie spricht oder chattet. Sie geht ihm fremd, aber er will sie nicht verlieren. Also stellt er sie nicht zur Rede. Aber da er etwas exhibitionistisch veranlagt ist, streamt er ihre ganze WhatsAp-Chats, SMS-Nachrichten und Anrufe online.
      Es wird natürlich alles gespielt, meine Schauspieler hätten Lust so ein virtuelles Theater zu machen. Was denkt ihr, hätte so ein Streaming-Channel Erfolg bei den Zuschauern?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Fous“ ()

      Twitch und Hitbox erlauben nur Game Content bzw Content mit bezug auf Games (Creative) sowie Musik und "Kochen". Es gibt aber auch Grauzonen.

      Bezgl. eurem Projekt solltet ihr zur Sicherheit Twitch und/oder Hitbox direkt einmal anfragen. Ansonsten ist das auf z.B. uStream, Youtube oder sogar Facebook (über Mobile App) kein Problem
      Keine Rechtsberatung! Im Zweifel immer einen Anwalt oder den Betreiber direkt kontaktieren!

      MadMakz schrieb:

      Twitch und Hitbox erlauben nur Game Content bzw Content mit bezug auf Games (Creative) sowie Musik und "Kochen". Es gibt aber auch Grauzonen.

      Bezgl. eurem Projekt solltet ihr zur Sicherheit Twitch und/oder Hitbox direkt einmal anfragen. Ansonsten ist das auf z.B. uStream, Youtube oder sogar Facebook (über Mobile App) kein Problem

      uStream habe ich noch nicht probiert. Danke!