Der Loyality Bot

      OllySkies schrieb:

      Hab neulich gelesen, dass das inzwischen gegen die Twitch-Regeln verstößt und man jeden Viewer bei Giveaways gleich setzen muss.

      Weiß dazu einer mehr?

      twitch.tv/user/legal?page=terms_of_service -> 13 f. -> im prinzip untersagt das jede werbung, (schwachsinnigerweise) auch für giveaways. soweit ich das verstanden habe.
      "make unsolicited offers" = unaufgeforderte angebote? D.h. die Frage ob und wer ausgeschlossen wird stellt sich garnicht.
      Keine Rechtsberatung! Im Zweifel immer einen Anwalt oder den Betreiber direkt kontaktieren!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „MadMakz“ ()

      Hi ^^

      also ich kann nur das sagen was ich von einem Streamer mit Partnerschaft mal gehört hab (sollte an Infos noch interesse bestehn)
      Wenn man Partner ist, darf man kein "Only Sub Giveaway" machen. Das währe fast was ähnliches wie eine Lotterie für die man RL Geld zahlen müsste. Leichter gesagt: "Willst du gewinnen musst du zahlen". Das währe Glücksspiel für das man Geld zahlen müsste bzw. sich dazu gezwungen fühlen könnte. Bei Amerikanischen Streamern hab ich das zwar auch schon mal gesehn, allerdings hieß es darauf das die Regelung für DE wieder anders ist. Seine Quelle war ein/sein Twitch Berater. Das einzige was er machen darf/kann ist die Gewinnchance für Subscriber zu erhöhen.
      Ich hab sowas auch mal bei einem (wirklich nur einem) gesehn das der Only Sub gemacht hat... wird dann auch drauf ankommen ob ihn jemand deswegen meldet oder sonstiges.
      Giveaway only Follower ist aber erlaubt. Es gibt auch viele die sagen das sie sich das Recht beibehalten Personen aus dem GA auszuschließen.
      Ich denke das man das auch so machen kann als Nicht Partner. Mit Partnerschaft würd ich mich dann aber zu dem Thema beraten lassen.

      Hoffe ich konnt euch da ein bisschen helfen ^^
      LG Eve